150 neue Arbeitsplätze geplant
BMW baut X1 in Leipzig

BMW baut seinen neuen kleinen Geländewagen X1 in Leipzig. Das sagte Produktionsvorstand Frank-Peter Arndt in der sächsischen Großstadt am Freitag. Einen Zeitpunkt für den Start der Fertigung sowie der Markteinführung will BMW noch bekanntgeben. Durch die Erweiterung sollen 150 Arbeitsplätze entstehen.

rtr LEIPZIG. Derzeit arbeiten auf dem BMW-Werksgelände etwa 5400 Menschen; davon sind 2600 BMW-Beschäftigte, der Rest ist bei Zulieferern und Dienstleistern tätig.

In Leipzig werden bereits die 3er-Limousine sowie der Dreitürer, das Coupé und das Cabrio der 1er-Modellreihe gebaut. Rund 700 Fahrzeuge rollen täglich vom Band, das Werk ist damit mehr als ausgelastet. Daher will BMW in die im März 2005 in Betrieb genommene Fertigungsstätte mehr als 100 Mill. Euro investieren - etwa in ein neues Presswerk und die Fertigung von Komponenten wie Türen, Front- und Heckklappen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%