2005 neue Modelle
VW will 2004 Absatz-Ziel erreichen

Europas größter Autokonzern Volkswagen geht davon aus, 2004 trotz Anlaufschwierigkeiten beim neuen Golf V sein Ziel von fünf Millionen verkauften Autos weltweit zu erreichen. Im kommenden Jahr sollen die Auslieferungen an Kunden auch dank mehrerer neuer Modelle wie der Hochdachvariante Golf Plus, dem Kleinwagen Fox und dem neuen Passat wieder steigen. Wegen der anhaltenden Dollar-Schwäche erwägt der Konzern, die Produktion in Nordamerika auszubauen.

HB HAMBURG. Der Absatz der Hauptmarke werde im laufenden Jahr weltweit über drei Mill. Einheiten liegen, sagte ein Konzernsprecher am Donnerstag am Rande der Motor Show im italienischen Bologna. Im vergangenen Jahr hatte Volkswagen 3,07 Mill. VW-Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert.

Für den Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommenden Golf Plus erwartet der Konzern den Angaben zufolge im ersten Jahr einen Verkauf von 150 000 Einheiten. Danach seien jährlich etwa 200 000 Stück geplant, hieß es in Unternehmenskreisen.

Mit der Hochdachvariante, die knapp zehn Zentimeter höher als der klassische Golf V ist, will VW neue Käufer erschließen. Der Absatz soll nicht zu Lasten des bereits seit einem Jahr verkauften Kompaktwagens Golf und des Minivan Touran gehen. Von der gesamten Golf-Familie - bestehend aus dem alten Golf IV, dem neuen Golf V sowie dem technisch verwandten Bora und dem Golf Kombi - habe Volkswagen im bisherigen Jahresverlauf 600 000 Fahrzeuge verkauft, sagte der Firmensprecher. In dieser Rechnung sei der ebenfalls auf Golf-Basis gebaute Minivan Touran nicht enthalten, sagte der Sprecher weiter.

Bei der Markteinführung seines neuen Kompaktwagens Golf V im vergangenen Jahr hatte sich VW für 2004 alleine für dieses Modell ein Verkaufsziel von 600 000 Stück gesteckt. Der Verkauf musste im Frühjahr durch die Dreingabe einer kostenlosen Klimaanlage angekurbelt werden. Später korrigierte Volkswagen den Preis für sein wichtigstes Modell wegen der schleppenden Nachfrage noch einmal nach. Inzwischen verkauft sich der Golf nach Angaben des Konzerns aber besser.

Seite 1:

VW will 2004 Absatz-Ziel erreichen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%