2009
Post zieht mit Hauptversammlung nach Frankfurt

Die Hauptversammlung der Deutschen Post wird dieses Jahr in Frankfurt/Main stattfinden. Seit ihrem Börsengang 2000 hatte die Post ihre Hauptversammlungen stets im benachbarten Köln abgehalten.

dpa-afx BONN. Die Hauptversammlung der Deutschen Post wird dieses Jahr in Frankfurt/Main stattfinden. Seit ihrem Börsengang 2000 hatte die Post ihre Hauptversammlungen stets im benachbarten Köln abgehalten. Termin und Ort des kommenden Aktionärstreffens sind der 21. April und die Frankfurter Jahrhunderthalle. Diese Lösung sei kostengünstiger, passe in die Planungen der Post und außerdem sei die bisherige Kölner Halle zu groß, sagte ein Post-Sprecher am Freitag in Bonn zu den Gründen für den Wechsel fernab vom Sitz des Unternehmens.

In der weiten Lanxess Arena (früher Kölnarena) mit einer Kapazität von bis zu 20 000 Plätzen hatten sich im vergangenen Jahr nur rund 3 000 Aktionäre verloren. Erstmals seit dem Börsengang wird die Post für 2008 einen Verlust ausweisen, gleichwohl soll nach bisherigen Ankündigungen eine Dividende gezahlt werden. Einen Tag später (22. April) wird auch die Hauptversammlung der Tochter Postbank - bisher auch in Köln abgehalten - am selben Ort in Frankfurt veranstaltet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%