320 Mitarbeiter evakuiert
Feuer in Braunkohlekraftwerk ausgebrochen

Bei einem Feuer in einem Braunkohlekraftwerk bei Bergheim (Nordrhein-Westfalen) sind am Samstagmorgen 320 Mitarbeiter evakuiert worden.

HB BERGHEIM. Das Feuer im Kraftwerk Niederaußen von RWE Power war in einer Bekohlungs-Anlage ausgebrochen und hatte später auf zwei andere Blocks übergegriffen.

Wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Mitarbeiter, die einen vorübergehend stillgelegten Block generalüberholten, das Gebäude verlassen. Sie blieben nach Angaben eines RWE-Sprechers unverletzt.

Ein Feuerwehrmann kam mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Gründe für den Brand und die Schadenshöhe waren zunächst unklar. Die Stromversorgung ist laut RWE nicht gefährdet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%