381 Millionen mehr Gewinn
General Electric korrigiert Bilanzen

Der US-Mischkonzern General Electric hat im vergangenen Geschäftsjahr mehr als erwartet verdient und will auch im zweiten Quartal zulegen.

HB NEW YORK. Die Bilanzen seit dem Jahr 2001 müssen berichtigt werden, insgesamt werden in diesem Zeitraum dadurch 381 Mill. Dollar mehr Gewinn verbucht, teilte GE zudem am Freitag mit. Dies mache allerdings weniger als ein Prozent der Gewinne in dieser Zeit aus. Nach einer Untersuchung der Börsenaufsicht SEC hatte General Electric die Bilanzierung von Absicherungs-Geschäften korrigiert.

Der weltgrößte Mischkonzern hat außerdem seinen Gewinn-Ausblick für das zweite Quartal leicht angehoben. Man erwarte nun einen Gewinn je Aktie zwischen 0,43 und 0,45 Dollar, teilte das Unternehmen am Freitag in New York mit. Bislang war GE von einem Gewinn zwischen 0,42 und 0,44 Dollar ausgegangen. Zum Geschäftsverlauf im Monat April erklärte der Konzern, dieser sei „stark“ gewesen. Für das Gesamtjahr geht GE weiter von einem Gewinn je Aktie zwischen 1,78 und 1,83 Dollar aus. Befragte Analysten erwarten im Schnitt 1,81 Dollar.

Gleichzeitig gab GE bekannt, den Ärzteversicherer Medical Protective für eine nicht genannte Summe an die vom legendären Investor Warren Buffett kontrollierte Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway zu verkaufen. Bei Medical Protective sind 75 000 Ärzte und Zahnärzte gegen Schadenersatzansprüche versichert. Die GE-Tochter nahm im vergangenen Jahr Prämien in Höhe von 737 Mill. Dollar ein. Die Übernahme solle Ende Juli abgeschlossen werden.

Buffett, einer der reichsten Männer der Welt, hatte Ende April gesagt, Berkshire werde in Kürze eine Akquisition in der Versicherungsbranche im Wert von etwa einer Milliarde Dollar vornehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%