Industrie
3i übernimmt betapharm

Der britische Wagnisfinanzierer 3i kauft über seine deutsche Tochtergesellschaft das Augsburger Pharmaunternehmen betapharm Arzneimittel GmbH. Nach Branchenangaben beläuft sich der Kaufpreis auf 300 Mill. bis 350 Mill. Euro.

pk FRANKFURT/M. Die offizielle Bekanntgabe der Transaktion erfolge in den nächsten Tagen, hieß es aus Verhandlungskreisen. Das Pharmaunternehmen hat sich auf den Vertrieb von patentfreien Medikamenten konzentriert. 3i will bei der Konsolidierung der deutschen, mittelständischen Firmen eine aktive Rolle spielen. Bereits vor wenigen Tagen hatte das Private-Equity-Haus die Lichtwer Pharma AG in Berlin für 50 Mill. Euro erworben. Lichtwer ist ein Spezialist für pflanzliche Arneimittel mit dem bekannten Knoblauch-Produkt "Kwai".

Die börsennotierte 3i plc deckt die gesamte Palette der Eigenkapitalbeteiligungen ab, die von der Finanzierung junger Technologiefirmen bis zu Herauskäufen durch das Management (Buyouts) reicht. Weltweit investierte die im FT-SE-100-Index geführte Gesellschaft im Geschäftsjahr zum 31. März 2003 in 400 Unternehmen rund 1,3 Mrd. Euro. Das globale Pharma-Portfolio umfasst etwa 50 Gesellschaften. Auch in der hiesigen Medienlandschaft will 3i mitmischen, sie ist einer der Interessenten für die Not leidende Tageszeitung "Frankfurter Rundschau". Im Buyout-Bereich könnten in diesem Jahr noch drei bis vier weitere Transaktionen im deutschsprachigen Raum erfolgen, meinen Branchenkenner. Nach Großbritannien gilt der Markt hier zu Lande in 2004 als attraktiv, da die Bewertungen im Vergleich zu den USA noch nicht so hoch sind. Außerdem setzt im Mittelstand langsam ein Umdenken ein, die Bereitschaft für die Beteiligung von Finanzinvestoren wächst.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%