400 Millionen Dollar Kaufpreis erwartet
Kaufinteresse an US-Gebäcksparte von Parmalat

Für die Gebäck-Tochter von Parmalat in den USA, die Rang drei auf dem US-Markt einnimmt, interessieren sich mehrere potenzielle Übernehmer, die alle Zugang zu den Finanzdaten erhalten.

HB NEW YORK. Parmalat habe den Bereich, der mit Marken wie Archway oder Mothers Rang drei auf dem amerikanischen Markt einnimmt, bereits einige Monate vor dem kürzlich ausgebrochenen Bilanzskandal zum Verkauf angeboten, da sie nicht zum Molkerei-Kerngeschäft gehöre. Mehrere Unternehmer und Investmentfirmen hätten in den vergangenen Tagen Vereinbarungen unterzeichnet, die ihnen Zugang zu den Finanzdaten der Sparte geben, berichtete das „Wall Street Journal“ am Mittwoch in seiner Onlineausgabe.

Die Auktion könne rund 400 Millionen Dollar (320 Millionen Euro) bringen - ebenso viel wie der geschätzte Jahresumsatz des Unternehmens, hieß es weiter. Die Parmalat-Sparte liegt demnach mit einem US-Marktanteil von unter zehn Prozent hinter Nabisco von Kraft Foods und Keebler von Kellogg. Potenzielle Bieter seien Kraft und Kellogg sowie Investmentfirmen wie Cypress Group, Hicks, Muse, Tate & Furst und eine Investmentsparte der J.P. Morgan Chase.

Die nordamerikanische Parmalat-Bäckereisparte habe bestätigt, dass sie einen Berater angeheuert habe, um die Aussichten für einen potenziellen Verkauf zu prüfen. Die Parmalat Bakery Group, North America, operiere in Nordamerika unabhängig und führe ihr Geschäft normal weiter, erklärte das Unternehmen. Die Auktion solle von der Deutsche Bank durchgeführt werden. Sie könne auch wegen des Bilanzskandals scheitern. Die Zeitung verwies darauf, dass potenzielle Käufer angesichts der Probleme der Muttergesellschaft zögern könnten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%