65 Flugzeuge in diesem Jahr an China
Airbus freut sich über florierendes China-Geschäft

Airbus kommt in China immer besser ins Geschäft. Der Marktführer Boeing muss um seine Marktanteile fürchten.

HB PARIS. „In diesem Jahr liefern wir 65 Flugzeuge an China aus, also jeden sechsten Airbus“, sagte der Chef von Airbus China, Laurence Barron, der Pariser Finanzzeitung „La Tribune“. „2004 haben wir 44 Maschinen verkauft und 2006 dürften wir 78 verkaufen.“

In den vergangenen zehn Jahren habe Airbus seinen Anteil am China- Markt von 7 auf 30 Prozent gesteigert. „Wir hoffen, weniger als zehn Jahre zu brauchen, um erneut um 20 Prozentpunkte zuzulegen.“ Airbus schätzt den Markt für neue Flugzeuge in China in den kommenden 20 Jahren auf 1600 Maschinen. 2004 stieg die Zahl der Flugpassagiere in China um 16 Prozent auf 122 Millionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%