900 Beschäftigte
Leoni eröffnet Kabelwerk in China

Der Autozulieferer Leoni hat am Donnerstag ein neues Kabelwerk in China eröffnet.

HB NÜRNBERG. An dem Standort in Changzhou seien rund 900 Mitarbeiter beschäftigt, teilte der Kabel- und Bordnetzhersteller in Nürnberg mit. Vorstandschef Klaus Probst sagte, der chinesische Markt habe „hohe Priorität“ für Leoni. Schon 1992 startete das Unternehmen in Changzhou mit der Produktion von Leitungen. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, habe man die Kapazitäten nun erweitert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%