Abgelaufenes Quartal
Coca Cola macht gute Geschäfte

Der amerikanische Getränkekonzern Coca Cola hat seinen Gewinn im abgelaufenen Quartal überraschend kräftig gesteigert.

dpa-afx ATLANTA. Der Überschuss sei um 14 Prozent auf 1,46 Mrd. Dollar gewachsen, teilte die Gesellschaft am Donnerstag in Atlanta mit. Pro Aktie verdiente Coca Cola 0,62 Dollar und damit 15 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Von Thomson Financial befragte Analysten hatten im Durchschnitt mit 0,59 Dollar gerechnet.

Der Umsatz wuchs um sieben Prozent auf 6,45 Mrd. Dollar. Analysten hatten lediglich 6,21 Mrd. Dollar erwartet. Vorstandschef Neville Isdell begründete das Ergebnisplus mit Zuwächsen in den wichtigsten Märkten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%