Absatz
Qiagen geht mit neuem Test für Schweinegrippe A H1 N1 an den Start

Das Biotechnologie-Unternehmen Qiagen hat den Verkaufsstart eines neuen Testkits für Influenza A/H1n1 (Schweinegrippe) bekanntgegeben.
  • 0

dpa-afx VENLO. Das Biotechnologie-Unternehmen Qiagen hat den Verkaufsstart eines neuen Testkits für Influenza A/H1n1 (Schweinegrippe) bekanntgegeben. Der Test erlaube den hochsensitiven und spezifischen Nachweis des neuartigen Influenza A/H1n1-Virus sowie aller anderen bekannten Varianten der Influenza A- und B-Stämme, teilte das TecDax-Schwergewicht am Donnerstag in Venlo mit. Tests auf Schweinegrippe spülten Qiagen nach früheren Angaben von Finanzvorstand Roland Sackers im zweiten Quartal einen Umsatz von "einigen Mill. Dollar" in die Kasse. "Wir erwarten, dass die Umsätze durch die Nachfrage in der Grippesaison - also im dritten und vierten Quartal - weiter zunehmen werden", hatte der Manager bei Vorlage der Zahlen für das zweite Quartal Mitte August gesagt.

Die Gesellschaft entwickelt keine Medikamente, sondern isoliert Gene und Proteine aus Zellen. Mit dem Test zur Erkennung von Gebärmutterhalskrebs durch Papillomaviren (HPV) ist Qiagen bereits Weltmarktführer. Hinzu kommen Tests für fast alle Infektionserkrankungen - darunter Aids, Grippe oder Hepatitis.

Kommentare zu " Absatz: Qiagen geht mit neuem Test für Schweinegrippe A H1 N1 an den Start"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%