Aktuelle Quartalszahlen: Boeing verdoppelt Gewinn und Umsatz

Aktuelle Quartalszahlen
Boeing verdoppelt Gewinn und Umsatz

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat seinen Gewinn im abgelaufenen Quartal unter anderem wegen verbesserter Margen im Geschäft mit Zivilflugzeugen mehr als verdoppelt.

HB NEW YORK. Den Gewinn im vierten Quartal gab Boeing am Mittwoch mit 460 Millionen Dollar oder 58 Cent je Aktie nach 186 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum an. Ohne Sonderposten verbuchte Boeing einen Gewinn je Aktie von 74 Cent. Von Reuters befragte Analysten hatten hier im Schnitt mit einem Gewinn je Aktie von 44 Cent gerechnet. Den Umsatz steigerte Boeing um sieben Prozent auf 14,2 Milliarden Dollar. Analysten hatten 14,7 Milliarden Dollar erwartet.

Boeing hat außerdem die Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr 2006 angehoben. Das Ergebnis je Aktie werde nun zwischen 3,25 und 3,45 Dollar gesehen, teilte der US-Luftfahrt- und Rüstungskonzern am Mittwoch bei Vorlage der Viertquartals- und Jahreszahlen 2005 mit. Bislang hatte Boeing für 2006 ein Ergebnis je Aktie von 3,10 bis 3,30 Dollar in Aussicht gestellt.

Gleichwohl rechnet der US-Flugzeughersteller im laufenden Jahr mit niedrigeren Orderzahlen als 2005. „Der Auftragseingang 2005 war eine Ausnahmeerscheinung, das wird in diesem Jahr weniger werden“, sagte Boeing-Vice President Marketing, Randolph Baseler, am Montag bei einem Pressegespräch in München. „Aber auch 2006 wird ein starkes Jahr werden, sowohl für Boeing als auch für unseren Konkurrenten Airbus“, sagte Baseler weiterhin.

Der US-Flugzeughersteller hatte Anfang Januar mitgeteilt, 2005 insgesamt 1.002 Nettoaufträge für zivile Flugzeuge verzeichnet zu haben, deutlich mehr als die 272 Nettoaufträge 2004. Konkurrent Airbus hatte Boeing indes überflügelt. Dem „Wall Street Journal“ zufolge konnte die EADS-Tochter im abgelaufenen Jahr 1.055 Nettoaufträge verzeichnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%