Ausblick
Merck offenbar mit verbesserten Zahlen

Der Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck hat nach Einschätzung von Analysten bei Umsatz und Gewinn im dritten Quartal weiter zugelegt.

HB FRANKFURT. Die Experten prognostizieren für das vergangene Jahresviertel im Schnitt einen operativen Gewinn von 310 Millionen Euro, das wäre ein Zuwachs von gut sechs Prozent binnen Jahresfrist. Die Gesamterlöse dürften den Schätzungen zufolge um fast sieben Prozent auf 1,859 Milliarden Euro zugelegt haben. Merck will am Montag (27. Oktober) über die Entwicklung im dritten Quartal 2008 berichten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%