Autobranche
BaFin stellt Porsche Persilschein aus

Und täglich grüßt das Murmeltier: Dank der Geschäfte mit VW-Aktien hat der Sportwagenbauer Porsche mehr Gewinn als Umsatz erzielt. Ohne Volkswagen steht Porsche aber nicht so glänzend da. Im Gesamtjahr wird der Autobauer wohl keine Bäume mehr ausreißen. Dafür ist Porsche bei der BaFin fein raus. Die Finanzaufsicht hat Porsche vom Vorwurf der Marktmanipulation entlastet.

HB STUTTGART. Der Sportwagenbauer Porsche hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2008/09 (31. Juli) sein Vorsteuerergebnis dank der Beteiligung an VW mehr als vervierfacht und damit erneut mehr Gewinn als Umsatz gemacht. Das Vorsteuerergebnis legte von 1,66 Milliarden Euro auf 7,34 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte.

Den Großteil seines Gewinns erwirtschaftete Porsche erneut durch Geschäfte mit VW-Aktien. Dieser Anteil legte von 850 Millionen Euro auf 6,84 Milliarden Euro zu. Das Nachsteuerergebnis stieg von 1,3 Milliarden Euro auf 5,62 Milliarden Euro. Und das beste daran: Die Finanzaufsicht Bafin hat Porsche vom Vorwurf der Marktmanipulation mit VW-Aktien entlastet.

Eine Sprecherin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sagte, die Untersuchungen hätten keine Anhaltspunkte dafür ergeben. Porsche hatte Ende Oktober 2008 massive Kurskapriolen der Volkswagen-Aktie ausgelöst, als der Sportwagenbauer überraschend mitteilte, dass er sich schon 74 Prozent an Volkswagen über Aktien und Optionen gesichert habe.

Porsche wollte damit eigentlich eine Spekulationsblase platzen lassen, die sich um die VW-Aktie gebildet hatte, löste stattdessen aber Panik unter Investoren wie Hedge-Fonds aus, die mit Leerverkäufen auf fallende Kurse gesetzt hatten. Sie mussten sich bei einem massiv verknappten Angebot um jeden Preis eindecken, was den Kurs der VW-Aktie zeitweise auf mehr als 1000 Euro trieb. Für das Gesamtgeschäftsjahr wagten die Stuttgarter keine konkrete Prognose. Umsatz und Absatz werden aber unter den Vorjahreswerten liegen.

Seite 1:

BaFin stellt Porsche Persilschein aus

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%