Automobilverband
2011 bringt neue Bestmarken für Pkw-Industrie

Der Verband der Automobilindustrie hat seine Absatzprognose für das Gesamtjahr bekräftigt. Und auch die Inlandsproduktion soll 2011 das Volumen aus dem Rekordjahr 2008 toppen.
  • 0

BerlinDie deutsche Autoindustrie ist weiter in Schwung und wird diesen nach Einschätzung des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) auch im Gesamtjahr nicht verlieren. „Wir sind weiter auf Wachstumskurs. Für das Gesamtjahr erwarten wir neue Höchststände beim Pkw-Export und der Produktion“, sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann am Montag in Berlin. Man gehe weiter von 3,1 Millionen Pkw-Neuzulassungen in diesem Jahr aus.

Im ersten Halbjahr seien gut 1,6 Millionen Autos in Deutschland neu zugelassen worden. Dies entspricht einem Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die gute Konjunktur spiegele sich auch in den Beschäftigtenzahlen wider: Es seien jetzt 13.000 Mitarbeiter mehr als im Vorjahr im Einsatz.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Automobilverband: 2011 bringt neue Bestmarken für Pkw-Industrie"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%