Autotochter Severstal
Fiat weitet Kooperationen nach Russland aus

Der italienische Autokonzern Fiat baut seine strategischen Allianzen weiter aus. Gestern hat das Unternehmen mit Sitz in Turin eine neue Kooperation in Russland angekündigt. Severstal-Avto soll für Fiat die Modelle Palio und Albea produzieren.

MAILAND. Ab 2007 soll die Auto-Tochter des russischen Industrieunternehmens Severstal zwei PKW-Modelle für die Italiener produzieren. Die beiden Unternehmen prüfen zudem, ob sie „die industrielle Kooperation ausweiten und die Produktion anderer Fiat-Auto-Modelle wie den Doblo in Russland starten“, teilte Fiat mit. Außer der Produktion übernimmt Severstal noch in diesem Jahr den Import und Vertrieb von Autos und Kleinlastern der Marke Fiat.

„Das Abkommen passt in die Strategie des Unternehmens, mit gezielten Abkommen zu wachsen“, sagt Fabrizio Calenzo, Analyst der Finanzgruppe Euromobiliare. Nach der gescheiterten Allianz inklusive Aktientausch mit dem US-Autokonzern General Motors (GM) setzt der Fiat-Vorstandsvorsitzende Sergio Marchionne nur noch auf gezielte Produktions-Allianzen. Ein Beispiel ist die geplante Produktion des Nachfolgemodells des Fiat „Cinquecento“ und des neuen Ford Ka gemeinsam mit dem US-Autohersteller Ford auf einer gemeinsamen Plattform in Polen. Aber auch mit anderen ausländischen Herstellern kooperieren die Italiener.

In Russland will Fiat in der Wolga-Region die beiden PKWs Palio und Albea vor allem für den russischen Markt produzieren lassen. Die Einzelteile sollen aus dem türkischen Tofas-Werk kommen. Zu den Stückzahlen äußerte sich Fiat nicht. Bei dem Palio handelt es sich um ein relativ günstiges Auto, das vor allem außerhalb Europas verkauft wird. Der Albea ist ein Wagen, der hauptsächlich auf dem türkischen Markt stark verbreitet ist.

Severstal gehört zu den größten russischen Industriekonzernen und macht rund zwei Drittel seines Umsatzes mit Stahl. Im April hat das Unternehmen seine Autosparte an die Börse gebracht.

Seite 1:

Fiat weitet Kooperationen nach Russland aus

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%