Autozulieferer
Valeo überrascht die Analysten

Mit seinen Geschäftszahlen für das erste Quartal hat der französische Autozulieferer Valeo die Erwartungen der Analysten übertroffen.

HB PARIS. Die Umsatzrendite kletterte auf drei Prozent von 2,3 Prozent im Vorquartal, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Befragte Analysten hatten mit einem Anstieg auf 2,4 Prozent gerechnet. Den operativen Gewinn steigerte das Unternehmen auf 79 Millionen Euro von 61 Millionen Euro. Auch hier übertraf Valeo die Markterwartungen, die bei 64 Millionen Euro gelegen hatten. Der Umsatz schrumpfte geringer als erwartet und zwar um 0,5 Prozent auf 2,64 Milliarden Euro. Über die Zukunft von Valeo wird derzeit heftig spekuliert. Das Unternehmen spricht mit einem Investmentfonds über einen Verkauf von Valeo.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%