Bankenangaben
Siemens vereinbart Milliarden-Kreditlinie

Bankenangaben zufolge hat der deutsche Technologiekonzern Siemens eine neue Kreditlinie über vier Milliarden Dollar vereinbart.

HB LONDON. Der Umfang der siebenjährigen Konsortialkreditlinie sei von zunächst geplanten fünf Mrd. Dollar reduziert worden, teilten die arrangierenden Banken am Montag in London mit. Bei der Ausschreibung seien mehr als sieben Mrd. Dollar angeboten worden.

Zuvor hatte der Konzern Anleihen für fünf Mrd. Dollar ausgegeben, um den Kauf des US-Unternehmens Diagnostic Products und der Bayer-Diagnostikasparte mitzufinanzieren, die zusammen knapp sechs Mrd. Euro kosten. Anfang Juli war eine 1,6 Mrd. Euro schwere Anleihe des Unternehmens regulär ausgelaufen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%