Baubranche
Milliarden-Auftrag für Bilfinger Berger

Der Baukonzern Bilfinger Berger hat einen der größten Aufträge der Unternehmensgeschichte erhalten. Das Mannheimer Unternehmen baut im Auftrag einer Immobiliengesellschaft in Doha in Katar für 20 000 Menschen einen neuen Stadtteil mit 6 000 Wohneinheiten.

agr MANNHEIM. Der Auftrag zum Bau von Barwa City habe einen Wert von rund einer Mrd. Euro, teilte Bilfinger-Chef Herbert Bodner am Donnerstag mit. In nur 36 Monaten soll der neue Stadteil schlüsselfertig an die Barwa Real Estate übergeben werden. Bis zu 4 500 Mitarbeiter werden die Bauwerke auf dem 2,7 Millionen Quadratmeter großen Areal errichten.

Bilfinger Berger ist bereits seit einiger Zeit in der Golfregion tätig. Zu den laufenden Projekten zählen der Ausbau eines zehn Kilometer langen Abschnitts der Stadtautobahn von Doha sowie der Bau einer Abwasseraufbereitungsanlage für 80 000 Menschen einschließlich des nötigen 185 Kilometer langen Kanalnetzes im Emirat Fujairah. Die Staaten am Persischen Golf profitieren in besonderem Maße von ihrem Ölreichtum. Das führt zu starkem Wachstum der Bevölkerung und macht den Ausbau der Infrastruktur erforderlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%