Industrie
Bauelemente-Branche will Arbeitsplätze verlagern

Tausende von Arbeitsplätzen will die deutsche Bauelemente-Branche trotz des derzeitigen Aufschwungs ins Ausland verlagern. Denn der nächste Abschwung in der stark zyklischen Branche kommt bestimmt.

HB MÜNCHEN. „Gerade der Mittelstand wird die Gunst der Stunde nutzen“, sagte Peter Bauer vom Branchenverband ZVEI am Montag in München. Es sei nach der EU-Osterweiterung zu erwarten, dass in diesem und im nächsten Jahr mehrere tausend der etwa 75 000 Arbeitsplätze nach Osteuropa verlagert würden.

Nach Jahren der Krise ist die Bauelemente-Branche, die von den Halbleiter-Herstellern dominiert wird, derzeit im Aufwind. In diesem Jahr werde der Markt in Deutschland voraussichtlich um 7,4 Prozent auf knapp 18 Milliarden Euro wachsen, sagte Bauer, der auch Vorstandsmitglied beim Chipkonzern Infineon ist. Im nächsten Jahr werde es weitere Zuwächse geben. Allerdings werde sich das Wachstum in der zweiten Jahreshälfte 2005 abschwächen. Für 2006 stellt sich die Branche auf den nächsten zyklischen Abschwung ein. Wie stark dieser ausfällt, sei aber ungewiss, sagte Bauer.

Der deutsche Bauelemente-Markt wird von der Auto- und Industrie-Elektronik dominiert. Diese Sparten seien stabiler als beispielsweise die Telekommunikations- oder Computer-Segmente, sagte Bauer. Zudem sei hier der Zwang zur Produktionsverlagerung nach Asien nicht ganz so groß. Der Drang nach Osteuropa sei aber kaum noch aufzuhalten. „Die Produktionsverlagerungen sind jetzt schon spürbar und werden weiter intensiviert.“ Dabei spielten die niedrigeren Lohnkosten die dominierende Rolle. Die Branche in Deutschland müsse auf Innovationen und Systemkompetenz setzen, wenn sie wettbewerbsfähig bleiben wolle.

Auf dem Weltmarkt für Bauelemente hat Asien seine Rolle als wichtigster Absatzmarkt weiter ausgebaut. Der Umsatz mit Bauelementen in Südostasien sei im vergangenen Jahr um 19,5 Prozent auf 132,3 Milliarden Dollar gestiegen. In Amerika wuchs die Branche um knapp zehn Prozent auf 72,9 Milliarden Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%