Baukonzerne
Bilfinger erringt Großauftrag

Der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger Berger hat in Australien zwei Großaufträge erhalten. Das Gesamtvolumen liege bei 425 Millionen Euro, teilte die im MDax gelistete Gesellschaft am Mittwoch in Mannheim mit. Der Konzern sei mit umfangreichen Neu- und Umbaumaßnahmen auf einem Militärstützpunkt bei Adelaide beauftragt worden.

HB MANNHEIM. Das Projekt umfasse die Erstellung und Modernisierung von Stabsquartieren, Truppenunterkünften, Nebengebäuden und Übungsplätzen für ein Infanteriebataillon mit 1 200 Soldaten. Die neuen Einrichtungen sollen 2011 zur Verfügung stehen. Auftraggeber sei das australische Verteidigungsministerium.

Darüber hinaus plane und errichte Bilfinger in Spring Creek schlüsselfertig eine Justizvollzugsanstalt mit 350 Haftplätzen. Der Auftrag beinhaltet die Erstellung der gesamten Infrastruktur.

Das Projekt der Vollzugsbehörden des Bundesstaats Queensland basiere auf einem mehrstufigen partnerschaftlichen Vertragsmodell, bei dem Kosteneinsparungen Auftraggeber und Auftragnehmer gleichermaßen zugute kämen. Die Bauzeit betrage 36 Monate.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%