Baumaschinen-Hersteller : Deutlicher Gewinnanstieg bei Caterpillar

Baumaschinen-Hersteller
Deutlicher Gewinnanstieg bei Caterpillar

Es herrscht eigentlich in den USA und Europa Flaute, aber nicht für den Baumaschinen-Hersteller Caterpillar. Laut Firmenangaben ist der Umsatzanstieg 2011 der größte Zuwachs seit 1947.
  • 0

New York Ungeachtet der Konjunkturflaute in den USA und Europa ist beim weltgrößten Baumaschinen-Hersteller im vierten Quartal der Gewinn um 60 Prozent angestiegen.

Laut Firmenangaben erreichte der Umsatz 17,24 Milliarden Dollar (13,2 Milliarden Euro), ein Anstieg von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 12,81 Milliarden Dollar (9,8 Milliarden Euro). Der Nettogewinn liegt bei 1,55 Milliarden Dollar (1,2 Milliarden Euro). Laut Firmenangaben ist der Umsatzanstieg für das vergangene Jahr der größte Zuwachs seit 1947.

Im Gesamtjahr 2011 erzielte Caterpillar 60,1 Milliarden Dollar (45,9 Milliarden Euro) an Umsätzen, eine Steigerung um 41 Prozent gegenüber 2010. Der Gewinn für das Jahr

stieg um satte 83 Prozent gegenüber 2010 auf 4,9 Milliarden Dollar (3,7 Milliarden Euro).
Firmenchef Doug Oberhelman sagte in einer Pressemitteilung seinem Unternehmen stehe auch 2012 ein Jahr „guten Wachstums“ an.

Annika Reinert
Vivien Marx
Handelsblatt Online / Freie Mitarbeiterin

Kommentare zu " Baumaschinen-Hersteller : Deutlicher Gewinnanstieg bei Caterpillar "

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%