Beiersdorf-Aktie:Anleger nehmen Kursgewinne mit
Geschäft mit Nivea läuft wie geschmiert

Der Kosmetikhersteller Beiersdorf hat Umsatz und Gewinn zu Jahresbeginn kräftig gesteigert. Bei um fast zehn Prozent auf gut 1,5 Mrd. Euro gekletterten Umsatzerlösen legte der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) im ersten Quartal auf 197 (Vorjahresperiode: 172) Mill. Euro zu, wie der Hamburger Konzern am Dienstag mitteilte.

HB HAMBURG. Ohne Sondereffekte wie ersten Erträgen aus dem Konzernumbau wuchs der Betriebsgewinn auf 195 (182) Mill. Euro. Damit erfüllte der von dem Tchibo-Mutterkonzern Maxingvest kontrollierte Traditionskonzern die Erwartungen der Analysten weitgehend. "Wir hatten im ersten Quartal einen sehr guten Start", sagte Vorstandschef Thomas Quaas. -Bernd Die größte Geschäftssparte für Konsumartikel mit der Marke Nivea an der Spitze steigerte den Umsatz um 10,7 Prozent. Bereinigt um Zukäufe belieft sich das Wachstum auf 9,7 Prozent. "Zusammen mit der guten Entwicklung bei tesa erwarten wir, dass sich das organische Umsatzwachstum des Konzerns im Jahresverlauf 2008 wie geplant besser entwickelt als der Markt", erklärte Quaas.

Der durch die Marken Niveau, Eucerin, Tesa und Hansaplast bekannte Konzern profitiert von hohen Wachstumsraten in Schwellenländern wie China, Russland, Brasilien und Indien sowie von seinem Sparprogramm. Für das Gesamtjahr hat Beiersdorf einen Nettoertrag von 15 Mill. aus der Neuausrichtung angekündigt. Bisher war der Vorstand für 2008 von Aufwendungen von 30 Mill. Euro ausgegangen, um die Straffung der Abläufe vom Einkauf bis zum Vertrieb auf den Weg zu bringen.

Beiersdorf geht davon aus, dass die Neuausrichtung im laufenden Jahr ihre volle Wirkung entfaltet und daraus Einsparungen von 70 Mill. Euro erzielt werden. Ab 2009 sollen jährlich 100 Mill. eingespart werden.

Beiersdorf-Aktien haben am Dienstag Börsianern zufolge unter Gewinnmitnahmen gelitten. Die Titel waren mit einem Minus von 4,3 Prozent auf 51,21 Euro größter Verlierer im MDax. "Die Zahlen waren sehr gut. Es war aber spekuliert worden, dass etwas sehr Gutes kommt und jetzt werden erst mal Gewinne eingestrichen", sagte ein Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%