Bergbau
Der Gigant BHP strebt Fusion mit Rio Tinto an

Der weltgrößte Bergbau-Konzern BHP Billiton strebt eine Fusion mit seinem Rivalen Rio Tinto an. Der Plan stößt an der Börse auf Euphorie – nicht überall ist die Begeisterung aber so groß.

HB LONDON. BHP erklärte am Donnerstag, der Rio-Tinto-Führung kürzlich ein entsprechendes Angebot unterbreitet zu haben. Rio Tinto habe den Vorschlag zunächst abgelehnt. Daraufhin habe sich BHP erneut schriftlich an Rio Tinto gewandt. Der Konzern warte weiterhin auf eine Möglichkeit, den Vorschlag direkt mit Rio Tinto zu diskutieren.

Die Aktienmärkte reagierten euphorisch auf die Nachricht: Die Papiere von Rio Tinto schossen um mehr als 20 Prozent in die Höhe, die Aktien von BHP Billiton legten um gut fünf Prozent zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%