Bericht in der "Sunday Times"
Emirates will angeblich 50 Airbus A350 bestellen

Die arabische Fluggesellschaft Emirates plant einem Zeitungsbericht zufolge eine Bestellung von bis zu 50 Maschinen des Typs Airbus A350.

HB LONDON. Der Bestellwert könne bei bis zu sechs Milliarden Dollar liegen, berichtete die „Sunday Times“ am Sonntag ohne Nennung von Quellen. Die Order solle bei der Flugzeugschau in Paris im kommenden Monat bekannt gegeben werden. Es wäre dem Bericht zufolge die erste große Bestellung des Langstreckenmodells, das der 787 von Boeing Konkurrenz machen soll.

Ein Emirates-Sprecher wollte den Bericht weder bestätigen noch zurückweisen. Das Unternehmen habe niemals Angaben dazu gemacht, wie viele Flugzeuge es ordern wolle und wann dies geschehen solle. Nach wie vor befände sich der Konzern in Gesprächen mit allen großen Herstellern. Bei Airbus war zunächst niemand für eine Stellungnahme erreichbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%