Beteiligung an Valentino
Finanzinvestor kontrolliert Hugo-Boss-Mutter

Die Beteiligungsgesellschaft Permira steigt groß beim italienischen Modekonzern Valentino ein. Das Geschäft betrifft auch die deutsche Hugo Boss.

HB MAILAND. Der bisherige Großaktionär Investors Capital Growth (ICG) habe seinen knapp 30-prozentigen Anteil an Valentino für insgesamt 783 Mill. Euro oder 35,65 Euro je Aktie verkauft, teilte Permira am Mittwoch mit. Darüber hinaus sei man an einer Übernahme des gesamten Konzerns interessiert. Dafür komme ein Preis von höchstens 35 Euro je Aktie in Frage. Ab einer Beteiligung von mehr als 30 Prozent muss Permira nach dem italienischen Übernahmegesetz eine Offerte für alle Aktien des börsennotierten Unternehmens vorlegen.

Neben ICG will laut einer mit dem Vorgang vertrauten Person auch der Großanleger Canova seine Valentino-Beteiligung verkaufen. Da trifft es sich gut, dass nach Angaben aus Finanzkreisen mit Carlyle ein zweiter Finanzinvestor Interesse an dem Unternehmen mit Sitz im norditalienischen Valdagno gezeigt hatte. Ob Carlyle angesichts des breiten Permira-Einstiegs allerdings seine Absichten weiterverfolgt, ist unklar.

Sollte Permira letztlich mehr als 30 Prozent der Valentino-Aktien kaufen, müssen sie nach dem italienischen Übernahmegesetz eine Offerte für alle Aktien des börsennotierten Unternehmens vorlegen. Da die Valentino Fashion Group 78,8 Prozent von Hugo-Boss kontrolliert, würde damit auch der Besitzer der erfolgreichen deutschen Tochter wechseln. Die Italiener hatten Hugo Boss Anfang der 90-er Jahre übernommen.

Die Valentino Fashion Group ist Mitte 2005 aus der Aufspaltung des italienischen Marzotto-Konzerns hervorgegangen. Das Geschäft mit Stoffen und Garnen übernahm die neue Marzotto-Gruppe, die damit die Tradition der 1836 von einem Marzotto gegründeten Wollspinnerei weiterführt. Die Modemarken Boss, Valentino, Pincipe und Lebole sowie die Lizenzmarken Marlboro Classics und M Missoni dagegen landeten unter dem Dach der neuen Valentino Fashion Group.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%