Betriebsräte wollen über Stellenstreichungen nur im Gesamtpaket verhandeln
Streik in Bochum droht GM in Europa lahm zu legen

Der Streit um die Zukunft des Autoherstellers Opel im Werk Bochum droht, weite Teile der GM-Produktion in Europa zum Stillstand zu bringen. Aus Protest gegen die Ankündigung des Managements von Mutterkonzern General Motors (GM), 12 000 Arbeitsplätze in Europa zu streichen, hat die aufgebrachte Belegschaft in Bochum seit Donnerstag Nachmittag die Arbeit niedergelegt.

FRANKFURT/M. „Die Produktion geht erst weiter, wenn die Signale heißen: Die Streichung von 4 000 Arbeitsplätzen ist vom Tisch, keine betriebsbedingten Kündigungen und Erhalt des Werks über 2010 hinaus“, sagte Betriebsrat Lothar Marquardt. Erst am Montag morgen wollen die Mitarbeiter in Bochum entscheiden, ob sie ihre Arbeit wieder aufnehmen.

Von einem wilden Streik wollen die Beteiligten in Bochum zwar nicht sprechen. Doch die Situation ist explosiv, denn die Arbeitsniederlegungen treffen GM an einer empfindlichen Stelle: Halten die Proteste in Bochum noch einige Tage an, droht auch die Produktion in den wichtigen GM-Werken im belgischen Antwerpen, im englischen Ellesmere Port sowie im polnischen Gleiwitz kurzfristig zum Erliegen kommen, weil Bochum die Achsen für den Opel Astra fertigt. Ein Stillstand der europäischen Werke würde GM nach Darstellung des Betriebsrats bis zu 30 Mill. Euro pro Tag kosten. Bereits jetzt werden wegen der Proteste in Bochum rund 1 200 Autos pro Tag nicht gebaut.

GM-Europachef Fritz Henderson warnte die Belegschaft vor einem unbedachten Arbeitskampf. „Was schlecht für das Geschäft ist, ist auch schlecht für die Mitarbeiter“, sagte er dem Handelsblatt. In Unternehmenskreisen wurde eingeräumt, dass GM die Lager der betroffenen Werken aufgefüllt habe und deshalb die Produktion wohl noch ein paar Tage fortgeführt werden könne. Nach Ansicht von Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer spielen die Bochumer jedoch ein Spiel mit dem Feuer: Er erwartet, dass das GM-Management das Werk gleich ganz schließen werde, wenn die Belegschaft die Produktion längere Zeit still stehen lasse.

Seite 1:

Streik in Bochum droht GM in Europa lahm zu legen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%