Bietergefecht
Kovats sichert sich serbische Mine

Bietergefecht um den serbischen Kupferproduzenten RTB Bor: Der österreichische Unternehmer und Mehrheitsbesitzer von A -Tec Industries, Mirko Kovats, hat mit 466 Mill. Dollar den russischen Industriellen Oleg Deripaska um beinahe 100 Mill. überboten. Damit scheint er sich das hochverschuldete und investitionsbedürftige Unternehmen gesichert zu haben.

HB. Kovats, der dieses Jahr schon knapp 400 Mill. Euro für den Einstieg in die Kupferkonzerne Norddeutsche Affiniere und Cumerio ausgegeben hat, kann nun mit RTB Bor einen geschlossenen Kupfer-Verarbeitungskreislauf anbieten – vom Rohstoff bis zu den Endprodukten.

Bislang behindert er allerdings mit eigenen Forderungen nach mehr Einfluss eine Fusion der Norddeutschen Affinerie mit Cumerio. An der Börse reagierten die Anleger freundlich auf die A-Tec -Akquisition. Die A-Tec -Papiere stiegen zeitweise um neun Prozent. Sie waren allerdings nach Vorlage schwacher Quartalszahlen und wegen der unklaren Haltung des Unternehmenschefs zur Fusion der Kupferkonzerne in den vergangenen zwei Wochen von 150 auf zwischenzeitlich 75 Euro gesunken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%