Bilanz 2005
Swiss Steel nach Übernahme deutscher Stahlwerke mit Gewinnsprung

Der Schweizer Stahlproduzent Swiss Steel hat nach der Übernahme deutscher Stahlwerke seinen Gewinn 2005 fast verdreifacht.

dpa-afx EMMENBRÜCKE. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Emmenbrücke mitteilte, stieg der Überschuss von 44,6 Mill. auf 122 Mill. Franken, der Umsatz kletterte auf 2,63 Mrd. Franken (Vorjahr: 894 Mio). Das Betriebsergebnis (Ebit) erreichte 208 Mill. Franken nach 50,6 Mill. im Jahr 2004. Die Schweizer hatten die deutsche Edelstahl Witten Krefeld übernommen und die Integration der Edelstahlwerke Südwestfalen vollendet.

Swiss Steel sei zu einem global tätigen Stahlkonzern aufgestiegen und im internationalen Markt für Langprodukte gut positioniert, hieß es weiter. Auch für 2006 sei von einer guten Ertragslage auszugehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%