Bookbuilding-Verfahren soll beschleunigt werden
Evotec will Kapital erhöhen

Die Biotechfirma plant, das Grundkapital der Gesellschaft durch Ausgabe von bis zu 2,5 Millionen neuen Aktien aufzustocken, das teilte das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mit.

HB FRANKFURT. Die Kapitalerhöhung erfolge gegen Bareinlagen aus genehmigten Kapital ohne Bezugsrecht für die Aktionäre.

Die neuen Aktien sollen institutionellen Investoren in Europa mittels eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens angeboten werden. Evotec ist spezialisiert auf Dienstleistungen für die Pharma-Wirkstoffforschung. Dazu gehört die Prüfung von Substanzen auf ihre Eignung als Arzneimittelwirkstoffe und die Entwicklung der dafür notwendigen Testsysteme.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%