CAToil: Großaktionärin Brinkmann steigt bei Ölbohrfirma aus

CAToil
Großaktionärin Brinkmann steigt bei Ölbohrfirma aus

CAToil-Großaktionärin Anna Brinkmann hat sich von ihrem Aktienanteil von knapp elf Prozent getrennt. Der Schritt hat ganz offensichtlich damit zu tun, dass kürzlich ihr Widersacher die Ölbohrfirma übernommen hatte.
  • 0

WienCAToil-Großaktionärin Anna Brinkmann räumt das Feld. Nach der Übernahme der Ölbohrfirma durch den französischen Ölmanager Maurice Dijols habe sie sich am Mittwoch von ihrem Aktienanteil von knapp elf Prozent getrennt, teilte CAToil am Donnerstag mit.

Brinkmann war im Vorstandsteam des Unternehmens und galt als Widersacherin von Dijols, nachdem dieser überraschend bei der Firma eingestiegen war und den übrigen Aktionären daraufhin ein Übernahmeangebot unterbreitet hatte. Er hält mittlerweile gut 87 Prozent.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " CAToil: Großaktionärin Brinkmann steigt bei Ölbohrfirma aus"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%