Civic-Hybride im Frühjahr
Honda legt mit Kleinwagen kräftig zu

Der japanische Autohersteller Honda rechnet für 2005 mit einem Verkaufsrekord in Europa. Das Unternehmen werde 285 000 Fahrzeugen und damit elf Prozent mehr als im Vorjahr auf die Straßen bringen, teilte Honda am Dienstag in Offenbach mit.

HB OFFENBACH. Meistverkauftes Auto sei der Kleinwagen Jazz mit 80 000 Zulassungen in diesem Jahr. Für 2006 werde ein nochmaliger Zuwachs um neun Prozent auf 310 000 angestrebt. Für das Frühjahr kündigte das Unternehmen eine Hybrid-Version des neuen Kompaktwagens Civic an.

Honda will den Absatz weltweit im Jahr 2005 um fünf Prozent auf 3,35 Millionen Fahrzeuge zu steigern. Das Unternehmen erwarte ferner, 2005 seine Produktion um 7,2 Prozent auf 3,41 Millionen Fahrzeuge zu erhöhen, teilte der japanische Automobilhersteller am Dienstag mit. Als Hauptgrund für die Steigerungen in Produktion und Absatz gab Honda Verkäufe im Ausland an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%