Compliance
Ökologisches Management

Umweltschonendes Wirtschaften soll nicht nur der Umwelt nutzen. Auch Unternehmen können von ihrem ökologischen Handeln profitieren. Damit verbunden ist vor allem der Begriff Compliance.

Compliance betrifft... Der Begriff Compliance bedeutet für Unternehmen nicht nur, gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Der Begriff steht insgesamt für ökologisches und sozial verantwortliches Management, das über die Vorschriften hinausgeht. Umwelt- und Ressourcenmanagement ist eines der wichtigsten Bestandteile von Compliance. Dazu gehört aber auch, Mitarbeiter fair zu behandeln und gegen Korruption vorzugehen.

...Großunternehmen... Chief Compliance Officer in Großunternehmen sollen etwa die Einhaltung ökologischer, sozialer und ethischer Verhaltenskodizes sicherstellen. Das Zentrum für Wirtschaftsethik bietet eine Weiterbildung „Business Ethics & Compliance Management“.

... und den Mittelstand Das Thema Compliance betrifft nicht nur Großunternehmen. Auch kleine und mittelgroße Unternehmen sind gefordert. Denn Banken müssen nach den neuen Eigenkapitalrichtlinien bei Basel II strengere ökologische und soziale Risikokriterien anlegen. Daher sollten auch Mittelständler Umwelt-Daten bereithalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%