Conergy will bis Ende des Jahres entscheiden – Reges Interesse von Investoren an Solarbranche
Solaranlagenbauer liebäugeln mit Gang an die Börse

Deutsche Hersteller von Solarenergie-Anlagen denken zunehmend darüber nach, ihr Wachstum mit Börsengängen zu finanzieren. „Wir sprechen mit verschiedenen Banken, um die Chancen für einen Börsengang auszuloten.

HAMBURG. Darunter befindet sich auch die Commerzbank als unsere Hausbank“, sagte Hans-Martin Rüter, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Conergy AG, dem Handelsblatt.

Eine Entscheidung über eine Aktienplatzierung soll bis zum Jahresende fallen. Denn Rüter könne sich auch vorstellen, dass Investoren die weitere Expansion des Unternehmens begleiten. Dabei sei ein Einstieg über eine Kapitalerhöhung denkbar. An Conergy ist unter anderem Dieter Ammer, Vorstandsvorsitzender des Hamburger Kaffeeimperiums Tchibo Holding und Conergy-Aufsichtsratschef, sowie die Venture-Capital-Firma Grazia Equity GmbH beteiligt.

Auch der Solaranlagenhersteller Q-Cells aus Thalheim in Sachsen- Anhalt erwägt, das weitere Wachstum über eine Aktienplatzierung zu finanzieren. „Wir denken über einen Börsengang nach“, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Aber eine Entscheidung sei noch nicht gefallen. Hintergrund für die Börsenpläne bei Q-Cells sei, dass das Unternehmen seit Jahren dynamisch wächst. Im laufenden Jahr will Q-Cells den Umsatz mit mehr als 350 Mitarbeitern auf 100 (48) Mill. Euro verdoppeln. Im Februar hatten sich erst Fonds von Apax Partners an Q-Cells beteiligt.

Reges Interesse der Investoren herrscht auch am bereits börsennotierten Bonner Photovoltaik-Anlagenhersteller Solarworld AG. Dessen Vorstandsvorsitzender und Hauptaktionär Frank Asbeck hatte noch vergangene Woche eine Übernahmeofferte des US-Konzerns General Electric (GE) abgelehnt. „Nach reiflicher Überlegung haben wir uns dazu entschieden, selbstständig zu bleiben“, sagte Asbeck kürzlich. Er begründete dies mit den besseren Aussichten auf dem deutschen Solarmarkt.

Seite 1:

Solaranlagenbauer liebäugeln mit Gang an die Börse

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%