Daimler Mercedes-Busse kommen nach Taiwan

Daimler investiert in sein Busgeschäft in Ostasien. Erstmals sollen Stadt- und Reisebusse der Marke Mercedes-Benz auch in Taiwan angeboten werden. Der Dax-Konzern sieht das Land als wichtigen Markt.
Kommentieren
Daimler baut das Geschäft mit großen Stadt- und Reisebussen in Ostasien aus. Quelle: AP
Mercedes-Logo

Daimler baut das Geschäft mit großen Stadt- und Reisebussen in Ostasien aus.

(Foto: AP)

StuttgartDaimler baut das Geschäft mit großen Stadt- und Reisebussen in Ostasien aus. Der Konzern bringt die Fahrzeuge der Kernmarke Mercedes-Benz erstmals in Taiwan auf den Markt, wo er bisher nur mit kleineren Bussen der asiatischen Tochter Fuso vertreten ist. Daimler sieht Taiwan als wichtigen Markt, der vom Volumen in etwa vergleichbar ist mit Spanien oder Italien, wie aus einer Mitteilung vom Mittwoch hervorgeht.

Die Busse werden direkt in Taiwan zusammen mit einem einheimischen Partnerunternehmen gebaut. Die Fahrgestelle kommen aus dem Werk in Brasilien.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Daimler: Mercedes-Busse kommen nach Taiwan"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%