Deutsche kontrollieren 20 000 Firmen im Ausland
Ausländische Investoren haben nur wenig Macht

Deutsche Investoren kontrollieren knapp 20 000 Firmen im Ausland und beschäftigen dort über 3,7 Millionen Mitarbeiter.

HB FRANKFURT. Dagegen kontrollieren ausländische Investoren in Deutschland nur gut 8 400 Unternehmen und beschäftigten hier zu Lande rund 1,9 Millionen Menschen, wie die Bundesbank am Dienstag in ihrem Monatsbericht mitteilte.

Der wichtigste Standort für deutsche Kapitaleigner waren andere Länder der Europäischen Union (EU) vor der jüngsten Erweiterung, auf die fast die Hälfte der deutschen Beteiligungen entfiel. Von den anderen Industrieländern waren die USA mit fast 3000 Mehrheitsbeteiligungen das wichtigste Zielland für deutsche Investitionen, wie die Volkswirte nach neuesten Berechnungen auf Basis von Daten von Ende 2003 ermittelten.

In Reform- und Entwicklungsländern kontrollierten deutsche Investoren über 5400 Firmen. „Allein in Polen, der Tschechischen Republik und Ungarn wurde insgesamt knapp eine halbe Million Beschäftigte in Unternehmen unter deutschen Einfluss registriert.“ In der EU beschäftigten deutsche Investoren rund 1,4 Millionen Menschen, in anderen Industrieländern knapp eine Million.

„Insgesamt gesehen bestand in den Reformländern für deutsche Investoren ein vorrangiges Interesse an Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes, die fast die Hälfte der Investitionsobjekte ausmachten“, erklärte die Bundesbank. „Für deutsche Investoren war vor allem die Herstellung von Kraftwagen im Ausland von Bedeutung.“ Auf diese Branche entfielen 2003 fast zwei Fünftel des Auslandsumsatzes im Verarbeitenden Gewerbe sowie mehr als ein Viertel der Beschäftigten.

Bei den auslandsbeherrschten Unternehmen in Deutschland spielten Investoren aus den EU-Ländern die größte Rolle, gefolgt von Investoren aus den USA und der Schweiz. Während für deutsche Investoren ausländische Firmen aus der Kredit- und Versicherungsbranche eine große Rolle spielten, war dieser Zweig in Deutschland für ausländische Kapitaleigner nur von untergeordneter Bedeutung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%