Deutsche trinken nur minimal mehr
Deutsches Bier im Ausland beliebt

Die deutschen Brauer haben ihre Exporte im ersten Halbjahr 2004 um gut 16 Prozent steigern können. Insgesamt betrug der Absatz 6,7 Millionen Hektoliter, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

HB WIESBADEN. Drei Viertel davon gingen in EU-Länder, wobei allein dieser Absatz um fast 23 % kletterte. Der Bierabsatz für den Verbrauch im Inland, der nahezu 90 % des Gesamtvolumens ausmacht, ging jedoch um 1,4 % zurück. Der gesamte Bierabsatz in Deutschland stieg im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr nur minimal auf knapp 52 Mill. Hektoliter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%