Drittes Quartal
Gewinn von Ketchup-Hersteller Kraft sinkt

HB CHICAGO. Der Gewinn sank demnach auf 596 Mill. Dollar oder 38 Cent je Aktie. Bereinigt um Sonderposten lag er bei 44 Cent pro Aktie, drei Cent über der durchschnittlichen Schätzung von Analysten.

Durch neue Produkte und größere Investitionen in die Werbung legte der Umsatz um 9,8 Prozent auf 9,05 Mrd. Dollar zu. Auch hier übertraf der Konzern die Erwartungen - Analysten hatten im Schnitt mit 8,7 Mrd. Dollar gerechnet. Das Unternehmen, das Ende März vom US-Tabakkonzern Altria abgespalten worden war, kündigte an, im laufenden Jahr 500 Mill. Dollar in Umstrukturierungsmaßnahmen zu investieren, 75 Mill. weniger als ursprünglich geplant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%