Duke Energy übernimmt Cinergy
Milliardenfusion auf dem US-Strommarkt

Der Energiekonzern Duke Energy übernimmt den Stromversorger Cinergy. Die Transaktion im Zuge eines Aktientauschs hat einen Wert von knapp 9,1 Milliarden Dollar.

HB CHARLOTTE. Es entsteht der fünftgrößte US-Stromversorger und der größte Erdgasversorger in Nordamerika. Die Unternehmen kommen zusammen auf einen Umsatz von 27 Mrd. Dollar und einen Gewinn von 1,9 Mrd. Dollar bringen.

Duke Energy wird nach dem Zusammenschluss 5,4 Mill. Kunden und Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 54 000 Megawatt im In- und Ausland haben, hieß es am Montag. Duke mit Sitz in Charlotte (North Carolina) wird durch den Cinergy-Kauf vor allem das Stromgeschäft im Mittleren Westen der USA stärken. Cinergy ist in Cincinnati (Ohio) ansässig und verfügt unter anderem über große Kohlekraftwerke. Das zusammengeschlossene Unternehmen hat auch ein großes Auslandsgeschäft, vor allem in Lateinamerika.

Die Cinergy-Aktionäre erhalten 1,56 Duke-Aktien je eigenen Anteil. Dies läuft auf ein Aufgeld von 13,4 % hinaus. Die Duke- Anteilseigner werden 76 % des neuen Unternehmens kontrollieren und die Cinergy-Aktionäre 24 %.

Im Zuge des Zusammenschlusses sollen 1500 von derzeit insgesamt 29 350 Stellen gestrichen werden, vor allem durch Frühruhestand und andere Programme. Die Transaktion muss noch von den Aktionären beider Gesellschaften und den Aufsichtsbehörden gebilligt werden. Sie soll den Gewinn bereits im ersten Jahr nach dem Zusammenschluss steigern.

Der gegenwärtige Duke-Konzernchef Paul M. Anderson wird Leiter des Verwaltungsrates. Cinergy-Chef James E. Rogers wird Firmenchef. Die Unternehmen passen nach Darstellung Andersons „strategisch hervorragend zusammen“. Man sei für die weitere Konsolidierung im Energiesektor „gut positioniert“. Duke kündigte außerdem eine Erhöhung der Jahresdividende um 14 Cent auf 1,24 Dollar je Aktie an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%