Elektrokonzern
ABB beruft zwei neue Vorstände

Bei ABB stehen zwei Führungs-Wechsel an: Marketing-Vorstand Brice Koch wechselt auf den Posten für Energietechnik. Für das Marketing kommt dann der Amerikaner Greg Scheu.
  • 0

MünchenDer Schweizer Elektrokonzern ABB beruft neue Vorstände für Energietechnik und Marketing.

Der bisherige Marketing-Chef Brice Koch übernehme den Posten von Peter Leupp, der sich Ende Februar vom Amt des Energietechnikvorstands in den Ruhestand verabschieden werde, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Kochs Position werde im Juli dem Amerikaner Greg Scheu übertragen, der bisher in Nordamerika das Geschäftsfeld Industrieautomatisierung leitet und für die Integration der in diesem Jahr übernommenen Baldor verantwortlich ist. Scheu kam 2001 von US-Rivalen Rockwell zu ABB.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Elektrokonzern: ABB beruft zwei neue Vorstände"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%