Emirates-Bestellung
Airbus erhält milliardenschweren Auftrag

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat einen milliardenschweren Großauftrag aus Dubai erhalten. Das Auftragsvolumen soll sich auf mehr als 31 Milliarden Dollar belaufen. Doch auch Konkurrent Boeing ging nicht leer aus.

HB DUBAI. Die Fluggesellschaft Emirates teilte am Sonntag mit, sie habe 70 Exemplare des neuen Langstreckenflugzeugs A350 bestellt, sowie Optionen auf 50 weitere vereinbart. Zudem habe Emirates elf weitere Superjumbos A380 geordert. Von den Flugzeugen diesen Typs hatte Emirates bereits 55 Stück bestellt. Den Angaben zufolge beläuft sich das Auftragsvolumen auf mehr als 31 Milliarden Dollar.

Auch der Airbus-Konkurrent Boeing heimste von Emirates eine Bestellung über zwölf Großraumflugzeuge vom Typ 777-300 ein. Der Auftrag ist aber sehr viel kleiner als der von Airbus. Der Auftrag habe einen Wert von 3,2 Milliarden Dollar, sagte Lee Monson, Boeing-Vizepräsident für den Geschäftsbereich Naher Osten und Afrika.

Den Großauftrag kann Airbus gut gebrauchen. Airbus hat derzeit Probleme mit dem Militär-Flugzeug A400M. Zusätzliche Milliardenausgaben für den Militärtransporter haben dem Airbus-Mutterkonzern EADS tief in die roten Zahlen gezogen. Von Januar bis September 2007 hat EADS 343 Millionen Euro Verlust gemacht.

Das Problem schwacher Dollar

EADS will nun das Sanierungsprogramm "Power8" verschärfen. "Das Marktumfeld zwingt uns, unsere Effizienz zu steigern und zusätzliche Sparmassnahmen zu prüfen", sagte Konzernchef Louis Gallois diese Woche. Der schwache Dollar liege wie ein Damoklesschwert über dem Konzern. Wenn der Dollar um zehn Cent falle, koste das EADS eine Milliarde Euro im Jahr, so Gallois.

EADS erwartet für 2007 nun lediglich ein operatives Ergebnis (Ebit) an der Gewinnschwelle. Voraussetzungen dafür sind die Auslieferung von 440 bis 450 Airbus-Flugzeugen und ein sehr geringer Umsatzrückgang. Die neue Prognose basiert auf einem Eurokurs von 1,40 Dollar. Zuvor hatte EADS 1,35 Dollar zugrunde gelegt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%