Energie- und Aluminiumkonzern
Norsk Hydro verdient mehr

Anhaltend hohe Öl- und Gaspreise haben dem norwegischen Energie- und Aluminiumkonzern Norsk Hydro im zweiten Quartal ein überraschend deutliches Ergebnisplus beschert.

dpa-afx OSLO.Der Überschuss stieg im Jahresvergleich von 3,58 Mrd. auf 5,39 Mrd. norwegische Kronen (679 Mill. Euro), wie das Unternehmen am Dienstag in Oslo mitteilte. Von TDN Finans befragte Analysten hatten im Schnitt mit 5,08 Mrd. Kronen gerechnet.

Operativ steigerte Norsk Hydro seinen Gewinn von 11,26 Mrd. auf 14,64 Mrd. Kronen. Die Experten hatten hier im Schnitt 14,63 Mrd. Kronen prognostiziert. Beim Umsatz verfehlte der Konzern die Prognosen. Norsk Hyrdo setzte im zweiten Quartal 51,44 Mrd. Kronen nach 42,12 Mrd. Kronen im Vorjahr um. Analysten hatten mit 52,94 Mrd. Kronen gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%