Energietechnik
ABB übertrifft Gewinnerwartung

Auch im dritten Quartal verzeichnet der Schweizer Technologiekonzern einen Gewinnsprung. Der Reingewinn schnellte im Vorjahresvergleich um 86 Prozent – und übertrifft damit die Erwartungen der Finanzanalysten deutlich.

HB ZÜRICH. Der Schweizer Technologiekonzern ABB hat auch im dritten Quartal dieses Jahres von der weltweiten Nachfrage nach Energie- und Automationstechnik profitiert. Der Reingewinn schnellte im Vorjahresvergleich um 86 Prozent auf 738 Millionen Dollar (520 Millionen Euro) in die Höhe, wie ABB am Donnerstag mitteilte. Damit wurden die Erwartungen der Finanzanalysten klar übertroffen.

Der Umsatz wuchs um 26 Prozent auf 7,19 Mrd. Dollar. Der Auftragseingang nahm um einen Drittel auf 8,32 Mrd. Dollar zu. ABB-Konzernchef Fred Kindle sagte laut der Mitteilung, das Unternehmen könne dank seiner führenden Position die Chancen nutzen, die sich aus dem weltweiten Wachstum und dem verstärkten Streben nach Energieeffizienz und Klimaschutz böten. Im Ausblick rechnet ABB damit, dass sich die günstige Marktlage bis ins erste Halbjahr 2008 fortsetzen wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%