Entscheidung bis zum 18. Juni
Brüssel prüft VW-Übernahm durch Porsche

Bis zum 18. Juni will die EU-Kommission die von Porsche beantragte Prüfung der Übernahme des Volkswagen-Konzerns abgeschlossen haben, teilte die Kommission am Donnerstag mit. Porsche hatte das Prüfungsverfahren am 14. Mai mit der offiziellen Anmeldung der Übernahme eingeleitet.

HB BRüSSEL. Die EU-Kommission prüft die geplante Übernahme des Volkswagen-Konzerns durch Porsche. Der Sportwagenhersteller habe das Vorhaben am 14. Mai offiziell angemeldet, teilte die Kommission am Donnerstag mit. Ihre Entscheidung will sie bis 18. Juni bekanntgeben. Porsche besitzt mindestens 31 Prozent aller stimmberechtigten VW-Aktien und will seinen Anteil auf mehr als 50 Prozent aufstocken. Als oberste europäische Wettbewerbsbehörde muss die Kommission den Zusammenschluss prüfen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%