Europäer haben angeblich Tanker-Order erhalten: EADS-Konsortium sticht Boeing aus

Europäer haben angeblich Tanker-Order erhalten
EADS-Konsortium sticht Boeing aus

Ein Konsortium um EADS hat anscheinend einen lukrativen Großauftrag von der britischen Royal Air Force an Land gezogen. Branchenkreisen zufolge erhält der Luftfahrt- und Rüstungskonzern in den kommenden Tagen den Zuschlag für den rund 19 Milliarden Euro schweren Tankflugzeug-Auftrag. Damit hätte sich das Konsortium gegen die Offerte einer Gruppe um den US-Rivalen Boeing durchgesetzt.

HB LONDON/MÜNCHEN. „Die Order soll an die EADS gehen“, erfuhr Reuters am Freitag aus Londoner Branchenkreisen. Es werde für Montag, möglicherweise aber auch noch für Freitag mit einer entsprechenden Bekanntgabe der britischen Regierung gerechnet.

Die EADS selbst lehnte einen Kommentar ab. „Zu diesen Spekulationen geben wir keine Stellungnahme“, sagte ein Sprecher in München und verwies darauf, dass eine Entscheidung vom Auftraggeber selbst veröffentlicht werden müsse. Beim britischen Verteidigungsministerium war zunächst niemand für einen Kommentar zu erreichen. Die britische Regierung hatte am Morgen im Radiosender BBC erklärt, man stehe kurz vor einer Entscheidung, könne diese aber noch nicht bekannt geben.

Auch bei den anderen, in die Ausschreibung involvierten Unternehmen war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erhalten.

Die EADS-Aktie, die überwiegend in Paris gehandelt wird, aber auch im MDax gelistet ist, notierte am Vormittag zeitweise mit 19,40 € um 2,1 % im Plus, verlor dann die Gewinne aber wieder. Der Gesamtmarkt konnte hingegen nur um 0,3 % zulegen.

Der Tankflugzeugauftrag gilt als der größte in Europa und würde der EADS den Einstieg in einen Markt verschaffen, der fast monopolistisch von den Amerikanern dominiert wird. Mit im Konsortium der EADS sind der französische Verteidigungselektronikanbieter Thales sowie die beiden britischen Firmen Cobham und Rolls-Royce. Die Boeing-Gegenofferte wird hingegen von BAE Systems und der Serco Group unterstützt.

Seite 1:

EADS-Konsortium sticht Boeing aus

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%