Fernsehhersteller
Loewe goes Luxus

Das Elektonikunternehmen Loewe setzt zukünftig auf hochwertige Produkte. Außerdem will Vorstandschef Löhrer international eine "herausragende Rolle" spielen. Und: Gute Quartalszahlen legte er auch noch vor.

HB KRONACH. Der Kronacher Fernsehgerätehersteller Loewe will sich stärker auf hochwertige Produkte konzentrieren und das Unternehmen internationaler ausrichten. "Loewe muss (...) in allen wesentlichen europäischen Märkten - und in internationalen Metropolen - die herausragende Rolle spielen, die wir zur Zeit in Deutschland und einigen Kernmärkten in Europa haben", sagte Vorstandsvorsitzender Frieder C. Löhrer am Mittwoch laut Mitteilung.

Das Unternehmen bestätigte die vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal. Danach stieg das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) dank eines verbesserten Produktmixes und einer preisstabilen Vermarktung im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent auf 6,3 Mio. Euro. Der Umsatz sank jedoch um elf Prozent auf 79,3 Mio. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%