Finanzierung
Wulff kritisiert Schaeffler

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat das am Dienstag vorgestellte Sanierungskonzept des Autozulieferers Schaeffler kritisiert.

dpa-afx HANNOVER. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat das am Dienstag vorgestellte Sanierungskonzept des Autozulieferers Schaeffler kritisiert. "Wir sind sehr verwundert, dass Schaeffler nicht intern offen mit den Beteiligten kommuniziert, sondern immer wieder öffentlichen Druck entfacht", sagte Wulff am Dienstag der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (Mittwochausgabe). Mit dem Sanierungskonzept, das nach unternehmensnahen Kreisen einen Abbau von weltweit 8 000 Stellen vorsieht, soll zugleich der Weg für Staatshilfen geebnet werden.

"Es scheint immer noch die Erwartung vorzuherrschen, dass der Steuerzahler die gescheiterte Conti-Übernahme finanziert, statt ein Konzept mit allen Beteiligten zu entwickeln, dass für alle gleichermaßen fair ist", sagte Wulff. Der angeschlagene Autozulieferer Schaeffler hat der bayerischen Staatsregierung offenbar das Konzept vorgelegt, ohne den Partner Continental oder die niedersächsische Landesregierung zu informieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%