Fotoentwickler
Cewe Color erzielt 2008 Gewinnanstieg

Cewe Color hat 2008 seinen Gewinn gesteigert. Hauptgrund war, dass der führende europäische Fotoentwickler weniger als geplant für seinen Konzernumbau ausgeben musste. Der Überschuss stieg um ein Fünftel auf sieben Mio. Euro, wozu auch gesunkene Steuern beitrugen.

HB HANNOVER. Das Ergebnis vor Steuern und Restrukturierung sank allerdings auf 22 (Vorjahr: 25) Mio. Euro, was unter anderem mit Investitionen in IT-Technik und Druckmaschinen zusammenhing. Dank eines starken Weihnachtsgeschäfts erhöhte sich der Umsatz im vergangenen Jahr auf 420 (414) Mio. Euro. Vor allem das Geschäft mit Fotobüchern und Fotogeschenkartikeln lief gut, besonders über das Internet.

Um seine Kosten weiter zu senken, will Cewe seinen Produktionsstandort Paris schließen. Dies sei notwendig, um auch in diesem Markt zu einer positiven Ertragsentwicklung zurückzukehren, sagte Firmenchef Rolf Hollander.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%