Fotoentwickler
Cewe Color kann bei Gewinn zulegen

Der Fotoentwickler Cewe Color hat seinen Quartalsgewinn gesteigert. Und nicht nur das. Auch an der Prognose rüttelt das Unternehmen nicht.
  • 0

HB HANNOVER. Europas größter Fotoentwickler Cewe Color hat den Gewinn nach Abschluss seines Konzernumbaus gesteigert. Das Ergebnis nach Steuern im dritten Quartal legte binnen Jahresfrist um drei Prozent auf zwölf Mio. Euro zu, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Der Umsatz verringerte sich aufgrund von Währungsverlusten um fünf Prozent auf 112 Mio. Euro. Früher sei das dritte Quartal als traditionelles Urlaubsquartal die Hauptsaison gewesen, mittlerweile sei das vierte Quartal mit dem Weihnachtsgeschäft das umsatzstärkste, so Cewe Color.

Für das Gesamtjahr bekräftigte das Unternehmen aus Oldenburg seine Prognose eines währungsbereinigten Umsatzes zwischen 420 und 425 Mio. Euro und eines operativen Gewinns vor Restrukturierung von 20 bis 25 Mio. Euro - nach Restrukturierung von zehn bis 15 Mio. Euro. "In den kommenden Jahren wird das Ergebnis davon profitieren, dass die Restrukturierungsbelastungen durch die Transformation von Analog zu Digital entfallen", sagte Vorstandschef Rolf Hollander.

Kommentare zu " Fotoentwickler: Cewe Color kann bei Gewinn zulegen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%