Gewerkschaft fordert sozialverträgliche Einsparungen
IG Metall will Personalabbau bei VW blockieren

Die von VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard angestrebten Einsparungen von sieben Milliarden Euro müssen nach Aussage der IG Metall ohne Personalabbau erfolgen.

HB HANNOVER. Das sagte der Chef der IG Metall Niedersachsen, Hartmut Meine, dem Branchenblatt „Automobilwoche“. Sowohl VW-Chef Bernd Pischetsrieder als auch Bernhard hätten bestätigt, dass der Tarifvertrag eingehalten werde. Somit werde es bis 2011 keine betriebsbedingten Kündigungen haben, „und es bleibt beim Haustarifvertrag“, sagte Meine.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%